Neu bei SandLicht

Das allerneuste aus der Lichtmanufaktur

Mal ist es nur Sand von einem schönen Ort oder eine Messe, die ich inspirierend finde. Ab und zu eine Ausstellung von SandLicht zu der ich Sie herzlich einlade. Oft sind es neue Projekte, die ich hier vorstelle. Was auch immer los ist, rund um die einzige Manufaktur für Sandkunst in Deutschland, Sie erfahren es hier. Ich hoffe, dass ich Sie damit inspiriere und anrege kreative zu werden.

Zu Weihnachten ein Licht (ver)schenken

Ein Gutschein von SandLicht zu Weihnachten verschenken ist einfach
Der Gutschein zu Weihnachten von SandLicht

Zu Weihnachten verschenken wir unglaublich schöne Sachen an Menschen die wir lieben oder die für uns wichtig sind. Das geht jetzt auch mit einem SandLicht-Gutschein. Die Idee ist einfach und sehr individuell: Sie erwerben einen Gutschein und legen den Betrag fest. Dann entscheiden Sie, ob Sie eine Lampe oder ein leuchtendes Wandgemälde verschenken möchten. Ab da freuen Sie sich auf die leuchtenden Augen der Menschen, denen Sie zu dem Feiertag den Gutschein überreichen. Ihre Arbeit ist damit getan.

Licht in die Augen und den Sommer ins Herz zaubern

Die beschenkten Personen müssen dann aktiv und kreativ werden. Denn diese können sich das Motiv und ggf. auch den Sand aussuchen. Vielleicht haben die beschenkten Personen sogar eine Sandsammlung oder noch Sand von ihrem Sandkasten von vor vielen Jahren in einem Glas gesammelt? Super Idee daraus nun endlich mal ein echtes Kunstwerk zu gestalten. Genau diese Möglichkeit bietet der SandLicht-Gutschein für Wohn-Individualisten.

So kommen Sie an den Gutschein

Sie schreiben uns eine E-Mail und ich melde mich umgehend bei Ihnen. Den Gutschein erhalten Sie garantiert vor Weihnachten und ersparen sich viel Lauferei – wobei dieses Jahr wegen Corona weniger Lauferei gesünder ist, und können die Vorweihnachtszeit entspannt genießen. So einfach ist es Licht zu verschenken.

Wenn die Pandemie nicht wäre, tränke ich jetzt mit der Kanzlerin Tee?

Das frage ich mich manchmal ernsthaft und schmunzele, weil ich die Idee doch erheiternd finde. Und wenn jemand denkt, die Kleine ist jetzt ganz durchgedreht – kann ich nur sagen: mit Nichten! 

Irgendwann schrieb mich eine sehr nette Mitarbeiterin von der IAT (Institute for Work & Technology der Westphalian University) an und fragte, ob ich mir vorstellen könne, ihr ein Interview zu geben. Hmm da will dich doch jemand veräppeln. Aber nein. Wir haben telefoniert und sie sagte, dass sie einen Forschungsauftrag des Bundeskanzleramts zu migrantsichen Unternehmern in Deutschland haben. Dabei möchte sie neben reinen Zahlen und Statistiken auch echte Geschichten erzählen. Wie es weiterging…

SANDLICHT UND CORONA – WAS WIRD NUN?

Corona hat uns hart getroffen – SandLicht und mich. Aber keine Sorge, ich habe mich nicht angesteckt. Mit dem Lockdown sind natürlich auch die Anfragen weggefallen. Keine Hochzeiten, keine Jubiläen und keine Märkte bedeutet für SandLicht keine Verkäufe. SandLicht ist ein Präsenzprodukt. Man muss es sehen, um es zu begreifen. Mit den Händen und den Augen und der Fantasie. Also musste ich überlegen, was wird jetzt. Denn so wie bei allen anderen Selbständigen, laufen die Kosten weiter. Nur, die Einnahmen halten nicht Schritt.

Wie es weitergeht mit mir und SandLicht – hier lesen

Portrait Shadow: Vision in leuchtendem Sand

Ein gutes Geschäft ist, wenn Du Deinem Kunden MEHR gibts, als diese in Geld zahlen. Wenn Du Ihnen eine Vision, eine Erleichterung im Alltag oder eine Lebensbereicherung mit dem Produkt mitgibst, hast Du Kunden und Fürsprecher. So habe ich es mal in einem Buch gelesen, den ein New Yorker im Jahre 1901 geschrieben hat.

shawos-sandlicht-vergleich
SandLicht Gemälde Shadow aus dänischem Sand

Als ich meiner Auftraggeberin Frau Andrea S. begegnete, war ich erstaunt, dass sie eine so klare Vision von Sand hatte. Sie fragte gerade heraus – können Sie auch ein Bild mit Sand gestalten? Ja das kann ich, war die Antwort. Ich arbeitete gerade an dem Gemälde der liegenden Frau mit Sand von Gran Canaria. Ich war mit dem Thema gerade am Anfang, weil ich bis dahin eher Lampenschirme gestaltet hatte . Weiterlesen =>

Leinwand Karls Traumfrau träumt

So habe ich diese Leinwand getauft. Den Auftrag dazu hat mir der Kunde vor einem Jahr erteilt. Er hatte das Bild der Frau und dunklen vulkanischen Sand aus Gran Canaria vom Urlaub mitgebracht. Und ich habe ja, das geht gesagt und dann stand ich da und benötigte ein Jahr dafür. Warum und wann die feierliche Übergabe ist, lesen Sie hier!

Tag -und Nachtansicht der schlafenden Lady von Karl E.

Ausstellungstour bei der HASPA

Es wird Herbst und Herbst ist gut – zumindest für SandLicht. Dann in der dunklen Jahreszeit beschäftigen sich die Menschen mit ihrer Wohnsituation und mit dem Thema Licht. Somit die beste Zeit, sich als einzige Manufaktur für Leuchten und Gemälde mit Sand öffentlich zu präsentieren. Daher haben wir mit der HASPA abgemacht, dass wir in einigen Filialen der Bank SandLicht-Produkte ausstellen.

Neben der Ausstellung von Lampen und Leinwänden, die Sie während der Öffnungszeiten besuchen und von denen Sie sich inspirieren lassen können, haben wir immer zum Ende des Ausstellungszeitraums einen Event, zu dem wir Sie jeweils einladen.

SL Sandmann mit Antalya-Sand Ausstellung
SL Sandmann mit Antalya-Sand Ausstellung

Lichtmanufaktur

Manufaktur für sandapplizierte Leuchten und Leinwände

Die Idee, Lampenschirme mit Motiven aus Sand zu veredeln hatte ich schon lange. Ich gründete das Unternehmen SandLicht im Jahr 2017: die erste Manufaktur für sandapplizierte Leuchten in Deutschland. SandLicht ist eine kleine, aber feine Hamburger Designmanufaktur, die Sandmotive in Handarbeit herstellt.

Ich bin Shazimet Soylu

Als studierte Modedesignern mit einem Abschluss an der Akademie JAK habe ich ein natürliches Verständnis für Formgebung und Ästhetik. Nach einigen Jahren als Monddesignerin habe ich viele Jahre im Online-Bereich zunächst als Grafikdesignerin und später als Projektmanagerin gearbeitet.

Lesen warum ich jetzt mit Sand handle 🙂

Eine Lampe mit Sand kreieren

Designen Sie ein Lichtobjekt mit Ihrem Sand

Wissen Sie, wie sich es anfühlt, ein Lichtobjekt anzusehen, das Sie selbst designt haben? Von der ersten Idee bis zum fertigen Lichtobjekt? Mit natürlichem Sand der vielleicht von Ihrem Lieblingsort stammt? Können Sie sich in diese Stimmung hineinfühlen?

Es fühlt sich an, wie ein Paar Schuhe, die für Sie maßgefertigt wurden. Dieses Lichtobjekt leuchtet warm, zart und weich Ihren Lieblingsraum aus. Machen Sie bitte die Augen zu – sehen Sie es vor Ihrem inneren Auge?

Meine Kunden sagen, es ist eine emotionale und schöpferische Reise, die sie mit mir unternehmen. Wenn Sie schon mal ein Paar Schuhe haben für sich anfertigen lassen, wissen Sie wovon wir sprechen. Von dem Gefühl, etwas Einzigartiges zu bekommen, das Sie selbst miterschaffen haben und das Ihren Lebensgefühl unterstreicht. Sie waren mehrmals zum „Maß nehmen“ und Sie wissen, dass das Paar Schuhe aus edlem Leder entstanden ist. Jedes mal wenn Sie diese tragen, erinnern Sie sich daran.

Ein leuchtendes Kunstwerk von SandLicht ist genau dieses Gefühl – nur intensiver. Ob als Lampe auf dem Schreibtisch oder als leuchtendes Gemälde an der Wand. Sie erleben, wie aus Ihrer Idee ein Lichtobjekt entsteht, den nur Sie besitzen. Es erinnert Sie an Ihre Kreativität. An schöne Momente und vielleicht an einen Ort, der für Sie eine Bedeutung hat. On Top: Sie haben eine weiche und sanfte Lichtatmosphäre im ganzen Raum – jedes Mal, wenn Sie das Licht einschalten.

Gehen Sie mit SandLicht auf die Reise!

Lieben Menschen ein Licht schenken

Hochzeitsgeschenk der anderen Art…

Silke H. aus Hamburg: „Wow. Wir finden es so spannend, die einzelnen Schritte zu erleben“. Frau H. hat eine Lampe für Ihre Tochter und Ihren Schwiegersohn in Auftrag gegeben.

Mit der sehr lieben Frau H. haben wir entschieden, dass wir die Skyline von New York auf einen Zylinder bannen. Dafür hat sie Sand von Sunny Beach /Zypern nach Hamburg fliegen lassen. Sie kam wohl auch in Erklärungsnöte, weil sie den Bräutigam um den Sand gebeten hat :-). Das Paar lebt auf Zypern und hat in New York sich das Ja-Wort gegeben. Ich glaube, dass es das persönlichste Geschenk war, was das sehr glückliche Brautpaar erhalten hat und Frau H. lag mit Ihrer Idee goldrichtig, habe ich später erfahren.

Licht schenken - zur Hochzeit -NYC-SandLicht-Wunschlampe
Licht schenken – zur Hochzeit -NYC-SandLicht-Wunschlampe
Verschenke ein Licht der Erinnerung